Nr. 24, April 1999

 Essays     Interview     Leseproben     Net-Ticker     TextBilder     Rubriken     Archiv

 
TextBilder
 
 
 
 
 
 
 
 
Buchkunst
Lyrik
Kurzprosa
Fotogalerie
Die Marginalie
 

 

Hubert Kretschmer: Paris, Le Marais



Kommentar des Fotografen:

Ich bin ein leidenschaftlicher Bildermacher. Das obige Motiv habe ich bei einbrechender Dunkelheit im Marais entdeckt und bewusst mit vier Sekunden freihand belichtet. Die lange Belichtungszeit und das Zwielicht lassen keine exakte Voraussage über die Farbigkeit zu. Während der Aufnahme halte ich die Kamera nicht ruhig in der Hand, sondern überlege mir welche Bewegung unterstreicht die Stimmung des Motivs.
Auf diese Weise entsteht ein rätselhafter Eindruck. Was soll das rötliche Licht um das schwarze Loch der Tür ? Warum erzittert das Haus ? Warum neigt es sich ? Was spielt sich hinter der großen Hecke ab ? Warum ist das eine Licht im Fenster gelblich und das andere weiß ?"

Mehr bewegte Bilder gibt es vom 2. bis 29. Juni 2000 in der Produzentengalerie Adelgundenstrasse 6 in München zu sehen.
Die Öffnungszeiten der Galerie: Mi-Fr 16-19 Uhr, Sa 11-14 Uhr. Eröffnung der Ausstellung am 2. Juni ab 19 Uhr.
Zur Ausstellung erscheint ein Fotobuch im ICON-Verlag: Seismographics - A Photo Journey, 48 Seiten, Format DIN A5 quer, durchgehend farbig gedruckt.

Hubert Kretschmer (Huk)
Geboren 1950 in Grainau bei Garmisch-Partenkirchen, 1969 - 1975 Studium an der Kunstakademie München und an den Universitäten München und Heidelberg, 1972 - 1992 Lehraufträge an den Fachhochschulen für Gestaltung in München und Würzburg, Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler Bayern, lebt und arbeitet seit 1993 in München. Seit 1971 zahlreiche Ausstellungen.
Hubert Kretschmer / Nymphenburger Str. / 32 D - 80335 München
Tel 089 / 12345 30 / Fax 123 86 38 / Email Hubert.Kretschmer@t-online.de

Ihr Kommentar

   

 
 Essays     Interview     Leseproben     Net-Ticker     TextBilder     Rubriken     Archiv